Storno- & Reiseschutz

Leistungsmerkmale
SorglosPremium
Stornoschutz
Ersatz der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise
Unerwartete und schwere Erkrankung (z. B. auch
unerwartete Schwangerschaftskomplikationen und schwere Unfallverletzung)
Akutwerden chronischer oder bestehender Leiden, uvm. + inklusive Bestpreisgarantie
-
Reiseabbruch-Versicherung
Erstattung des gesamten Reisepreises, sofern die Reise innerhalb der ersten Reisehälfte (max. innerhalb der ersten 8 Tage) abgebrochen wird
Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen, sofern die Reise innerhalb der zweiten Reisehälfte (spätestens ab dem 9. Tag) abgebrochen wird
Unerwartete und schwere Erkrankung, schwere Unfallverletzung und Tod
Akutwerden chronischer oder bestehender Leiden, uvm.
-
Extra-Rückreise-Versicherung
Nachreisekosten bei Reiseunterbrechung, zusätzliche Unterbringungs- und Rückreisekosten
Akutwerden chronischer oder bestehender Leiden, uvm.
-
Verspätungsschutz
Umsteigeversicherung
Selbstübernahme (Selbstbehaltübernahme bis 20% der Reise-Stornokosten)
Reisegepäck-Versicherung
Beschädigung und Verlust von in Fremdgewahrsam gegebenem Reisegepäck, strafbare Handlungen Dritter, Schäden bei Verkehrsunfällen und Schäden durch Brand, Explosion oder Elementarereignisse
Einzel bis 2.000 € / Familie bis 4.000 €Einzel bis 3.500 € / Familie bis 7.000 €
Lieferfristüberschreitungen
250 €400 €
Reise-Unfallversicherung
Reise-Assistance
Weltweiter 24h Notruf-Service: Hilfe bei Strafverfolgung, Verlust von Reisedokumenten- und Zahlungsmitteln, Dolmetschkosten bis 3.000 €, Strafkaution bis 13.000 €
Schutzengel
Schäden am Haus (Eigentum): Kostenübernahme für erforderliche Notreparaturen; Kaskoschäden an ihrem Fahrzeug: Selbstbehaltsübernahme
-bis 500 €
Reise-Krankenversicherung
Kostenerstattung bei: Ambulante Heilbehandlungen, Zahnbehandlung, Medikamente und Verbandmittel, uvm.
100 %
(ohne Einreichung bei Privat-/Sozialversicherung: 80 %)
100 %
Stationäre Heilbehandlungen
300.000 €100%
Kostenübernahmeerklärung gegenüber Krankenhäusern, Nachleistungen im Ausland, Arzneimittelversand, Informationsaustausch zwischen Haus- und behandelndem Arzt
Kosten für eine Begleitperson
2.500 €
Ersatzweise Krankenhaustagegeld längstens für 30 Tage
50 €/Tag50 €/Tag
Telefonkosten der Kontaktaufnahme mit der Notrufzentrale
-
Hotelkosten für längstens 10 Tage
2.500 €2.500 €
Leistungen für mitversicherte Personen
Rückreisekosten mitversicherter Personen
-100 %
Hotelkosten für längstens 10 Tage
-2.500 €
Leistungen für nicht versicherte Angehörige
Krankenbesuch
-100 %
Reise-Haftpflichtversicherung
750.000 €1 Million €